Saltar al contenido

wie bekomme ich eine lesebestätigung bei hotmail

noviembre 29, 2022

Wenn Sie eine E-Mail-Lesebestätigung auf Android aktivieren möchten, müssen Sie eine E-Mail-App eines Drittanbieters verwenden. Wir nutzen hier seit einiger Zeit die kostenlose und sehr umfangreiche E-Mail-App namens „K-9 Mail“. Die App bietet so ziemlich alles, was andere bekannte Mail-Apps bieten und noch mehr Features, wie eine Lesebestätigung oder eine integrierte E-Mail-Verschlüsselung per OpenPGP.

Wenn Sie Ihr Postfach in der K-9 Mail App eingerichtet haben, geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und der Posteingangs- und Postausgangsserver wird normalerweise automatisch gefunden, dann, wenn Sie eine neue E -Mail rechts oben über die drei Punkte im Kontextmenü auf „Empfangsbestätigung“. Das bedeutet, dass beim Versenden der E-Mail eine Lesebestätigung versendet wird, die der Empfänger dann entweder bestätigen oder ablehnen kann. Wenn Sie die Lesebestätigung deaktivieren möchten, öffnen Sie einfach erneut das Kontextmenü und tippen auf denselben Menüpunkt.

Fordern Sie eine dauerhafte Lesebestätigung in Outlook an

Um eine Lesebestätigung dauerhaft in Outlook einzurichten, gehen Sie zu Datei, dann zu Optionen und E-Mail. Scrollen Sie rechts zu Verlauf. Fordern Sie dort unter Für alle gesendeten Nachrichten Folgendes an:

  1. Zustellbestätigung, die die Zustellung der Nachricht an den E-Mail-Server des Empfängers bestätigt
  2. Lesebestätigung, die bestätigt, dass die Nachricht nicht von angesehen wurde der Empfänger Empfänger bestätigt:2.1 Immer eine Lesebestätigung senden2.2 Nie eine Lesebestätigung senden2.3 Immer eine Lesebestätigung anfordern

Noch Fragen?

Wenn Sie Schwierigkeiten beim Einrichten der Bestätigung oder andere damit zusammenhängende Fragen haben, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar.

Warum erhalte ich keine Outlook-Lesebestätigung?

Natürlich kann man das Pech haben, dass man Outlook richtig eingerichtet hat und der Empfänger tatsächlich seine E-Mail erhalten hat – und trotzdem keine Outlook-Lesebestätigung bekommt. Wieso den? Sehr leicht. Der Empfänger kann in dem Dialogfenster, das sich beim Abrufen der Nachricht öffnet, entscheiden, die Bestätigung nicht zu senden.

  • Dazu genügt ein einfacher Klick auf den «Nein»-Button. Schließlich können Sie den Empfänger nicht zwingen, die Outlook-Lesebestätigung an Sie zurückzusenden.
  • Oder der Empfänger hat „Nie eine Lesebestätigung senden“ angekreuzt.

Verwendung von Lesebestätigungen

Die herkömmliche Methode, um zu sehen, ob jemand eine E-Mail geöffnet hat, war die Verwendung der Empfangsbestätigungsfunktion. Dies wird automatisch ausgelöst, wenn der Empfänger auf die Nachricht zugreift und ihn um Zustimmung bittet, dass eine Lesebestätigung an Sie zurückgesendet wird. Natürlich können sie diese Anfrage ablehnen, was den Punkt zunichte macht.

Da die E-Mail-Sicherheit heute viel strenger denn je ist, ist es nicht ungewöhnlich, dass Lesebestätigungen als potenzielle Malware identifiziert und daher von E-Mail-Sicherheitsscannern überprüft werden.