Saltar al contenido

wie bekomme ich fledermäuse

diciembre 4, 2022

Foto: pixabay.com

Irgendwann jetzt im März erwachen die Fledermäuse aus dem Winterschlaf. Andere Tiere suchten im Frühjahr einen Partner, aber die Fledermäuse taten das im letzten Spätsommer. Dann fand die Paarung statt. Natürlich ist die Zeit der Winterruhe nicht besonders geeignet, um Nachwuchs zu bekommen. Die Jungtiere können nicht einmal im Mutterleib heranwachsen, denn das würde zu viel Energie verbrauchen. Fledermäuse haben eine Art eingebaute Wachstumsverzögerung. Die befruchteten Eier entwickeln sich erst nach dem Winterschlaf.

Warnung: Krankheitserreger im Fledermauskot

Im Kot der Tiere wurden in geringem Umfang Coronaviren nachgewiesen, nicht aber SARS-Cov-2. Die identifizierten Coronaviren stellen nach Ansicht der Fledermausexperten kein unmittelbares Gesundheitsrisiko dar. Auf Wildtieren lauern fiese Krankheitserreger wie Viren oder Bakterien. Wenn Sie Fledermauskot entfernen müssen, sollten Sie niemals einen Staubsauger verwenden. Das Gerät wirbelt Luft auf und verteilt so die krankheitserregenden Viren.

Essstäbchen gehen auch

Mir wurden Streichhölzer empfohlen, um der Fledermaus Wasser zu geben. Ich hatte diese nicht zu Hause, aber ich hatte Essstäbchen aus Holz. Das Trinken klappte bei ihnen einwandfrei. Der Kleine leckte das Holz ab, das ich mit der Spitze in Wasser getaucht hatte. Es ist wichtig, das Stäbchen seitlich anzubieten, da die Nasenlöcher sehr nahe am Mund liegen. Wenn Wasser in die Nase der Fledermaus gelangt, kann dies zum Ersticken führen.

Voller Begeisterung, den Kleinen wieder in die Natur zu entlassen, ging ich in einen benachbarten Wald und suchte nach einem geeigneten Ast. Die Fledermaus kletterte aus der Kiste, sah sich um, krabbelte ein bisschen herum. Aber auch nach gut zwei Stunden machte sie keine Anstalten zu fliegen. Es war jetzt fast 22 Uhr, also nahm ich sie wieder mit.

Keine Panik

Auch wenn die Fledermaus anfangs hektisch im Raum hin und her fliegt – sie wird dich nicht angreifen, um dir das Blut zu saugen. Bleiben Sie ruhig und geraten Sie nicht in Panik. Wenn Sie Angst bekommen und nicht warten möchten, bis die Fledermaus von selbst herausfliegt, können Sie einen Spezialisten rufen, der das Tier einsammelt und nach draußen bringt.

Wenn die Fledermaus gesund und munter erscheint, kannst du abends einfach das Licht ausschalten und das Fenster öffnen. Normalerweise fliegt es von alleine aus. Nur wenn es regnet, wartet die Fledermaus vielleicht lieber, bis es aufgehört hat zu regnen – absolut verständlich.

Optische Abwehrmittel

Dies sind Lasergeräte, mit denen Fledermäuse aus Zielgebieten entfernt werden. Die Abwehrmittel wirken, indem sie in bestimmten Zeitintervallen Lichtstrahlen unterschiedlicher Farbe aussenden. Da Fledermäuse nachtaktive Arten sind, bevorzugen sie tagsüber ruhige und dunkle Orte, um sich auszuruhen. Die Funktion optischer Abwehrmittel besteht in diesem Fall darin, für Fledermäuse eine unangenehme Umgebung zu schaffen, sie zu stören und aus den Zielräumen zu vertreiben. Repellentien können je nach Produkttyp im Innen- oder Außenbereich eingesetzt werden. Es wird empfohlen, sie zu jeder Tageszeit zu verwenden. Es muss jedoch darauf geachtet werden, dass der Raum vollständig vom Gerät ausgeleuchtet wird und keine dunklen Stellen entstehen, an denen sich Fledermäuse zurückziehen und verstecken können.

Das optische Abwehrmittel ist ein Gerät, das mit Batterien oder einer Stromquelle betrieben wird, um Fledermausaktivitäten in einem bestimmten Gebiet zu verhindern. Das Licht, das es aussendet, stört die Fledermäuse und vertreibt sie.