Saltar al contenido

wie bekomme ich granit wieder glänzend

diciembre 1, 2022

Versuchen Sie, Flecken so schnell wie möglich aufzuwischen.

Wenn Sie Granit reinigen, können Sie entweder einen speziellen Granitreiniger verwenden oder es zuerst mit etwas Spülmittel versuchen. Auf Dauer kann jedoch die Verwendung von handelsüblichen Spülmitteln den Stein austrocknen. Eine regelmäßige Anwendung ist daher nicht ratsam.

Reinigung und regelmäßige Pflege von Granit

Von den Terrassenfliesen bis zur glänzenden Arbeitsplatte in der Küche: Es vergeht kaum ein Tag, an dem wir nicht mit Granit in Berührung kommen. Kein Wunder, denn der Naturstein aus Feldspat, Quarz und Glimmer ist nicht nur optisch ein Highlight, sondern auch äußerst robust und kratzfest. Nicht umsonst muss man in den sauren Apfel beißen, wenn ein Projekt nur geringe Erfolgsaussichten verspricht. Und doch: Unsachgemäße Reinigung und Pflege können selbst hartem Granit schaden. Damit Sie lange Freude an dem robusten Naturstein haben, halten Sie sich am besten an die folgenden Tipps zur Reinigung und Pflege von Granit.

Um Flecken auf Granit von vornherein zu vermeiden und die Reinigung und Pflege des Granits zu erleichtern, sollten Sie den Naturstein imprägnieren. Die Imprägnierung verhindert, dass Regenwasser im Außenbereich in den Stein eindringt. Dieser Effekt ist auch in Innenräumen nützlich. Das schützt Granit in Küche oder Bad vor Feuchtigkeit, Fett, Öl, Essensresten und Seife.

Wie bekommt man Nagellack vom Boden?

Wichtig zu wissen, Parkett ist ein empfindlicher Bodenbelag, der nicht mit allen Reinigungs- und Hilfsmitteln behandelt werden sollte. Ob geölt oder versiegelt, schnell können unschöne Flecken oder Veränderungen entstehen. Umso wichtiger ist es, nur mit den richtigen Werkzeugen zu arbeiten. Auch wenn es darum geht, Nagellack vom Parkett zu entfernen.

Fila PS87 – Grundreiniger

Reiniger, Fleckentferner, Entwachsungsmittel für Cotto, Feinsteinzeug, glasierte Keramik, Marmor, unpolierter Naturstein , Zement, Linoleum, PVC und Klinker

Was kann ich tun, um den Glanzverlust bei Granit zu verzögern?

Reinigen Sie die Granitoberflächen regelmäßig mit einem feuchten, weichen Mikrofaser-Bodenmopp und einem geeigneten Reinigungsmittel für Granit. Tragen Sie möglichst keine Straßenschuhe im Haus oder Schuhe mit harten Sohlen. Tragen Sie weiche Schuhe, Haussocken oder ähnliches. Legen Sie eine flache Eingangsmatte direkt neben die Haustür. Staubsaugen Sie diese Matte regelmäßig. So vermeiden Sie, dass abrasive Substanzen von außen auf den Granit gelangen und beim drübergehen zu Sandpapier werden.

Ist der Granitglanz eingetrübt und glänzt nicht mehr wie am ersten Tag. Dann werfen Sie nicht einfach das Handtuch.