Saltar al contenido

wie bekomme ich keine schweißflecken

diciembre 7, 2022

Um weiße oder gelbe Schweißflecken zu vermeiden, helfen folgende Tricks:

5 Tipps und Tricks zum Entfernen von Deoflecken auf T-Shirts

Bevor Sie Ihr mit Deo verschmutztes Herren- oder Damen-T-Shirt achtlos in die Waschmaschine stecken, sollten Sie die Deo-Flecken unbedingt vorbehandeln. Bei der Bekämpfung von Deoflecken ist die Farbe des T-Shirts sehr wichtig. Da die Farbe von weißen T-Shirts nicht verblassen kann, können aggressivere Mittel verwendet werden, um Flecken zu entfernen. Bei farbiger Kleidung oder feinen Stoffen sollten Sie jedoch auf bestimmte Mittel verzichten. Lesen Sie jetzt, welche das sind und wie Sie die besten Ergebnisse erzielen.

Bevor Sie Ihre T-Shirts mit den Deo-Resten in die Wäsche geben, sollten Sie zuerst die Deo-Reste entfernen. Wenn Sie eine Kleiderbürste zur Hand haben, können Sie die Rückstände einfach mit der Textur des T-Shirts ausbürsten. Kleiner Tipp für alle, die keine Kleiderbürste im Haus haben, eine Nylonstrumpfhose doppelt anziehen und die Rückstände aus dem T-Shirt reiben. Dieses Verfahren können Sie sowohl für weiße, schwarze als auch für farbige Kleidung anwenden.

Es gilt… je höher der Lichtschutzfaktor und je länger die Creme auf den Textilien ist, desto schlimmer sind die Sonnencremeflecken und desto schwieriger lassen sie sich wieder entfernen.

Die gelben Flecken und Ränder werden leider durch die in der Sonnencreme enthaltenen öllöslichen, organischen UV-Filter verursacht. Rückstände neigen dazu, hartnäckig im Stoff zu haften. Am besten wäscht man weiße oder helle T-Shirts, Tops und Badeschlappen natürlich immer gleich nach einem Tag Sonnencreme. Denn je länger die Wäsche ungewaschen bleibt, desto schwieriger können die Flecken wieder herauskommen. Aber das ist im Urlaub eine lästige Aufgabe und auch zu Hause nicht immer sofort machbar. Du hast nicht jeden Tag eine leichte Waschmaschinenladung am Start!

Das ist alles ziemlich nervig und überhaupt nicht FABELHAFT! Vor allem nicht auf diesem T-Shirt, das ganz neu ist und ich es nur einmal getragen habe. Am Wochenende meiner Freunde mit Sonni in Zeeland. Danach hatte ich lange keine weiße Wäsche mehr zu waschen und dann war sie da…. der blöde gelbe rand am kragen!

Für jeden Fleck das passende Mittel

Bräunliche Kaffeeflecken gehören wohl zu den klassischsten Verschmutzungen auf weißer Kleidung. Um sie loszuwerden, kann entweder Gallseife oder sogar Mineralwasser verwendet werden. Im zweiten Fall sollten Sie das Kleidungsstück großflächig wässern, damit die bestmögliche Wirkung erzielt wird. Dann empfiehlt sich eine heiße Wäsche.

Entfernen von Rotweinflecken

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten:

  • Warum riecht Schweiß schlecht und was kann man dagegen tun?

  • Warum schwitze ich so viel?

Warum riecht Schweiß schlecht und was kann man dagegen tun?