Saltar al contenido

wie bekomme ich meine zahnprothese richtig sauber

diciembre 9, 2022

Möchten Sie etwas von Ihrem Drittanbieter für längere Zeit haben? Dann haben wir hier ein paar wichtige Tipps für dich!

1 – Prothese täglich reinigen

Eingewöhnung

Aller Anfang ist schwer. Eine Prothese ist eine große Umstellung für die empfindliche Mundhöhle. Zunächst fühlt sich die Prothese im Mund wie ein Fremdkörper an. Du erwischst dich dabei, wie du das Gebiss immer wieder mit deiner Zunge befühlst. Geduld ist gefragt, denn an den Tragekomfort muss man sich erst gewöhnen.

In den ersten Wochen mit Zahnersatz kann es zu wunder Mundschleimhaut und schmerzhaften Druckstellen kommen. Das liegt daran, dass die Prothese nicht richtig sitzt und der Kaudruck ungleichmäßig verteilt wird. Da diese Flecken nicht von selbst verschwinden, zögern Sie nicht, einen Zahnarzt aufzusuchen, um sie reparieren zu lassen.

Eignet sich Essig überhaupt zur Zahnersatzreinigung?

Essig wird oft als Hausmittel zur Zahnreinigung genannt. Aber kann ich den Zahnersatz mit Essig reinigen? Die Idee hinter dem Essig ist es, ein Naturprodukt ohne jegliche Konservierungsstoffe zu verwenden. Essig soll aufgrund seiner sauren Eigenschaften Ablagerungen entfernen können.

Essig eignet sich also durchaus zur Reinigung von Zahnersatz. Essig hilft, schwere und kalkhaltige Ablagerungen zu entfernen. Außerdem kann Essig Zahnstein entfernen. Daher kann Essig bei der Prothesenreinigung recht gute Ergebnisse erzielen. Entscheidend ist aber unter anderem die Wahl des Essigs. Beachten Sie jedoch, dass Essig ein sehr aggressives Reinigungsmittel ist. Auch dies kann zu Schäden an der Prothese führen. Wir empfehlen daher generell, andere Mittel wie Reinigungstabletten zu verwenden.

Was ist ein Prothesenreinigungs-Ultraschallgerät

Ultraschallreinigungsgeräte gibt es schon sehr lange, vor allem in der Vergangenheit wurden sie in Arztpraxen und Krankenhäusern zum Reinigen und Sterilisieren von medizinischen Instrumenten eingesetzt. Mit fortschreitender Technologie wurden die ersten Haushaltsgeräte für den persönlichen Gebrauch entwickelt und vermarktet.

Die ersten Geräte waren zunächst nur für Schmuck und Uhren geeignet, doch im Laufe der Zeit entwickelten sich die Hersteller weiter. Heutzutage können Sie wirklich die unterschiedlichsten Gegenstände in einem Ultraschallreinigungsgerät reinigen, einschließlich Zahnersatz.

Übrigens: Mit Reinigungs-Tabs für Zahnprothesen lassen sich auch herausnehmbare Zahnspangen reinigen…

 

Lesen Sie am besten die genaue Gebrauchsanweisung Ihrer Prothesenreinigung Registerkarten. Denn nicht alle Reinigungstabs sind gleich und müssen gleich lange wirken. Auch die dritten Zähne sollten Sie über Nacht tragen, denn so bleiben sie an Ort und Stelle. Denn wenn man sie immer nachts herausnimmt, könnte sich der Kieferkamm zurückbilden und die Prothese zu wackeln beginnen. Dann hilft nur noch ein Futter. Fragen Sie hierzu am besten Ihren Zahnarzt, denn nicht jeder sollte die Prothese nachts tragen.