Saltar al contenido

wie bekomme ich meinen ex zurück gute frage

diciembre 6, 2022

Wenn Sie eine Beziehung beendet haben, wird es immer einen Moment geben, in dem Sie Ihre Entscheidung in Frage stellen.

Insgeheim hegst du immer noch Gefühle für deinen Ex. Du denkst vielleicht: „Ich will sie zurück, aber sie will mich nicht mehr. Was soll ich machen?’ Auch Monate nach einer Trennung können Sie noch an Ihren Ex denken und davon träumen, wie es wäre, wieder ein Paar zu sein.

Ihre Veränderungen

Diesen Tipp sollten Sie beachten, wenn Sie Ihrem Ex einen Brief schreiben, um ihn zurückzugewinnen. Anstatt Ihrem Ex wie oben erwähnt zu versprechen, dass Sie sich ändern werden, zeigen Sie ihm/ihr, was sich bereits an Ihnen geändert hat! Auf diese Weise weiß Ihr Ex auch, dass Ihre Worte keine leeren Versprechungen sind.

Du möchtest einen Abschiedsbrief schreiben? Dann können Sie diesen Satz gerne verwenden, wenn er wahr ist. ABER: Wollen Sie ihn/sie tatsächlich mit Ihrem Brief zurückgewinnen? Dann Finger weg von diesem Satz! So zeigst du, dass du über ihn/sie hinweg bist und keine romantischen Gedanken mehr in seine/ihre Richtung hast. Aus Sicht Ihrer Ex könnte sich dann die Frage stellen: „Warum wollen Sie unsere Beziehung wiederbeleben, nachdem Sie mit ihr Schluss gemacht haben?“

Mit diesen 29 Tipps gewinnst du trotz neuer Freundin deinen Ex zurück

Dein Ziel ist es, deinen Ex zurückzugewinnen und mit ihm glücklich zu werden. Dazu braucht es eine funktionierende Strategie.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie, mit welchen 29 Tipps Sie den Mann wieder für sich gewinnen können.

Trennung

Wenn es um Trennung geht, sind die meisten Männer eiskalt. Man hat das Gefühl, dass sie den Trennungsschmerz nicht spüren und fortan alles vergessen haben.

Warum gebe ich dir nicht 100 Fragen zum Kennenlernen?

Ganz einfach: Denn zum Kennenlernen braucht man keine 100 Fragen: Man braucht ein Verständnis dafür, wie man sein Gegenüber in eine positive Gefühlslage versetzt und herausfindet, ob es zu einem passt!

Sie wollen gute Fragen und Themen kennen, die Sie nicht nur stumpf auswendig lernen, sondern die Fähigkeit haben, Fragen und Gesprächsthemen „aus sich heraus“ so zu entwickeln, dass Sie authentisch und sympathisch sind. Mit meinen Fragen zum Kennenlernen und Verlieben verstehst du, wie du gute Fragen findest und was du dann machst.