Saltar al contenido

wie bekomme ich musik auf itunes

diciembre 5, 2022

Mein Sohn wollte am Wochenende einige Alben, die ich gekauft hatte, auf seinen iPod laden. Allerdings wurden die entsprechenden Alben weder unter „Käufe -> Musik“ im iTunes Store noch unter der Musik-App in der Mediathek zum Download angeboten. Suchte er das Album jedoch im iTunes Store, wurde es als gekauft angezeigt – was auch stimmt.

Dies liegt daran, dass gekaufte Musik direkt auf das Gerät heruntergeladen wird, das zum Kauf des zugehörigen Albums oder Titels verwendet wurde, aber standardmäßig nicht auf anderen Geräten in der Bibliothek erscheint. Diese sind jedoch weiterhin vorhanden und werden Ihnen nur in den entsprechenden Bibliotheken verborgen. Sie können angezeigte Alben auch ganz einfach ausblenden, sodass Sie Ihre Ansicht etwas verschlanken können, wenn Sie viele Alben haben.

iTunes kostenlos nutzen

Zu diesem Zweck können Benutzer ihre Musik aus anderen Dateien auf den Computer kopieren und dann zu iTunes verschieben. Das können CDs sein, Musikdateien, die Freunde auf ihren Computern haben oder MP3s, die noch auf dem eigenen PC waren. Musikaufnahmen von YouTube oder Radiosendungen sind ebenfalls kostenlos und können in iTunes gespeichert werden. Aufnahmen dürfen jedoch nur für den privaten Gebrauch gemacht werden.

Mit Hilfe von iTunes erstellen Nutzer dann eine Musikdatenbank, in der nach Künstlern oder Titeln gesucht und Playlists erstellt werden können. Filme können auch in iTunes gespeichert werden. Alle in iTunes gespeicherten Dateien können Nutzer auch auf CDs oder DVDs brennen oder auf andere Medien ziehen.

Kopieren Sie iTunes-Musik auf einen USB-Stick oder eine CD

Sie können Ihre iTunes-Musik jedoch weiterhin im Auto verwenden. Alles, was Sie brauchen, ist Ihre iTunes-Mediathek (Logo) und ein Programm, das die Musik in MP3 konvertiert. Der Rest ist Kopierarbeit. Leider funktioniert iTunesFS nicht mehr auf modernen MacOS-Versionen, aber die folgende Vorgehensweise ist auf MacOS und Windows gleich:

  1. Erstellt einen Ordner auf dem Desktop, der einen aussagekräftigen Namen hat, z. B. „Automusik“
  2. Legt darin auch Unterordner an, zum Beispiel für Playlists, Künstler oder Alben. Hier kannst du frei gestalten. Allerdings solltest du bedenken, dass dir die Ordnerstruktur später beim Navigieren in deinen Songs hilft. Deshalb , es sollten nicht zu viele Songs in einem Ordner sein und die Ordnerstruktur sollte logisch sein
  3. Zieht jetzt alle Dateien von iTunes in die entsprechenden (Unter-)Ordner Keine Sorge: die Songs werden kopiert , sie bleiben also in iTunes erhalten.
  4. Werfen Sie ab und zu einen Blick auf die Ordnergröße: 640 MB sollten bei einer CD nicht überschritten werden, bei USB-Sticks die jeweilige Speicherkapazität.
  5. Dann haben Sie einen Ordner mit der notwendigen Hierarchie und angemessener Größe Auf dem Bildschirm. Wenn Ihr Autoradio AAC-Dateien unterstützt, müssen Sie die Musik jetzt nur noch auf den Stick kopieren oder mit einem Programm wie CDBurnerXP (Windows) oder Burn (Mac) auf eine CD brennen.

Welche iTunes-Alternative gibt es nach Abschalten der App?

Für Mac-Nutzer wird es ab MacOS Catalina drei separate Medien-Apps geben:

  • Die Podcast-App für Podcasts
  • Apple TV für Filme und Serien
  • Apple Music, um Musik zu streamen und heruntergeladene/gekaufte Musik anzuhören

Fazit

Dies sind die 3 besten Methoden, mit denen Sie den Android-Bildschirm für die Spiegelung auf Windows 11 freigeben können, ohne irgendwelche Probleme. Alle bieten eine hervorragende Spiegelungsqualität und sind sehr einfach zu bedienen. Sie können alle Tools ausprobieren und prüfen, welches für Ihr Android und Windows 11 geeignet ist. Wenn Sie jedoch nach dem Spiegelungstool mit der besten Qualität suchen, verwenden Sie ApowerMirror.