Saltar al contenido

wie bekomme ich urinflecken aus dem sofa

diciembre 2, 2022

Hilf meiner Tochter auf die Couch zu pinkeln und jetzt ist da ein großer Urinfleck. Wie werde ich es los? Es stinkt auch…

Danke, Birgit

Erst tupfen, dann putzen

Wenn die Katze aufs Sofa gepinkelt hat, sollte die Flüssigkeit erst mit aufgewischt werden ein altes Handtuch oder Küchenpapier abgetupft werden. Wenn der Urin noch frisch ist, kann der Fleck mit einem chemischen Reiniger behandelt werden. Bitte probieren Sie den Reiniger zuerst an einer unauffälligen Stelle der Polsterung aus! Sonst kann es passieren, dass der Fleck hinterher wirklich auffällt, weil die Farbe verblasst ist oder der Stoff verändert wurde.

Es gibt enzymatische Reiniger, in denen Bakterien den Geruch von Katzenurin neutralisieren können. Seien Sie wirklich großzügig mit den Reinigern, schließlich sollen sie an den Urin der Katze gelangen, der tief in den Polstern steckt. In den meisten Fällen reicht eine Anwendung nicht aus, daher sollten Sie diese mehrmals wiederholen. Wenn der Geruch auch nach mehrmaligem Gebrauch nicht verflogen ist, lohnt es sich, einen Reiniger auf Essigbasis oder eine Mischung aus Haushaltsessig und Wasser auszuprobieren.

Tipp 6: Ammoniaklösung

Sie fragen sich vielleicht, wie Sie Uringeruch mit Ammoniaklösung entfernen können, da Urin Ammoniak enthält. Wir haben es ausprobiert und festgestellt, dass Uringeruch tatsächlich mit einer Ammoniaklösung entfernt werden kann.

Eine Ammoniaklösung ist nichts anderes als eine Mischung aus Ammoniak und Wasser. Diese Lösung wird auch als flüssiges Ammoniak bezeichnet. Ammoniak-Flüssigkeit können Sie zum Beispiel in einem Baumarkt kaufen oder online bestellen. Sie sollten Ammoniak im Verhältnis 1:5 mit warmem Wasser verdünnen und es dann auf den Urinfleck auftragen.

Schritt Couch mit Essiglösung abwischen

  • Mischen Sie eine Tasse destillierten weißen Essig und vier Tassen Wasser für einen schnellen und zuverlässigen hausgemachten Sofa-Desodorierer
  • Dip Dip ein Tuch in die Essiglösung und drücken Sie den Überschuss heraus
  • Wischen Sie den Essig mit einer Schrubbbewegung auf die betroffene Stelle, damit das Sofa den Essig aufnehmen kann
  • Wenn die Stelle schwer zu erreichen ist, mit der Essiglösung besprühen und dann weiter schrubben
  • Essiglösung einige Minuten auf dem Sofa einwirken lassen, um den Uringeruch zu neutralisieren
  • Dann in eine Tasse mischen Backpulver und einige Tropfen Ihres bevorzugten ätherischen Öls.
  • Streuen Sie das Natron auf die verschmutzte Stelle des Sofas und lassen Sie es über Nacht einwirken
  • Das Natron soll Urin- und Feuchtigkeitsrückstände entfernen und die Kombination mit ätherischen Ölen soll das Sofa zusätzlich auffrischen
  • Staubsaugen Sie das Pulver ab und wiederholen Sie den Vorgang, wenn Sie immer noch einen Geruch bemerken
  • Sie können die Couch auch draußen lüften, um sie weiter zu trocknen, oder sie auf natürliche Weise reinigen, um Urinflecken zu entfernen

Kommerzielle Urinentferner

Geruchsneutralisierende Sprays und Polsterschäume

Kaufen Sie spezielle Polsterschäume und -sprays, die nach einer oberflächlichen Behandlung helfen, den Uringeruch von der Couch zu entfernen. Achten Sie darauf, dass die Reinigungsmittel enzymabbauende Bestandteile enthalten, die das Eiweiß im Urin auflösen (Geruchsvernichter bei Amazon kaufen). Besprühen Sie die betroffene Stelle damit und wischen Sie mit klarem Wasser nach.